Freilaufende Gewindeeinsätze

Jetzt chatten
Produkt - Details

Ein Gewindeeinsatz, ein Grobgewindeeinsatz als Befestigungselement.

1.reparieren Sie ein abisoliertes Gewindeloch.

2.Stellen Sie ein dauerhaftes Gewindeloch in einem weichen Material bereit.

3. Beseitigung eines Bearbeitungsvorgangs.


Vorteile:

Verschleißfestigkeit

Korrosionsbeständigkeit

Hitzebeständigkeit

Materialeinsparung

Kann bei Bedarf angepasst werden

Sorgen Sie für ein dauerhaftes Gewindeloch in einem weichen Material

Eliminierung eines Bearbeitungsvorgangs

Anwendungen:

Weit verbreitet in großen automobilbau, metallurgie, elektrische energie, maschinen,

Chemiefaser, chemische Industrie.


Installationsprozess:

Bohren → Gewindebohren → Einsetzen → Zapfen abbrechen


Werkzeuge:

1. Bohren: Zum Bohren der Grundlöcher

2. Gewindebohrer: dienen zur Bearbeitung spezieller Innengewinde der Grundbohrungen.

3. Installationswerkzeuge: Sätze in die Gewindebohrung stecken.

4. Abbruchwerkzeuge: Den Zapfen des Gewindeeinsatzes abbrechen.

5. Ausziehwerkzeuge: Dient zum Entfernen des beschädigten Gewindeeinsatzes aus der Gewindebohrung.


Anfrage