Die Klassifizierung und Anwendung von Schlüsseln

kurze Einleitung

Gewindeeinsätze Schraubenschlüssel: auch als "Drahtgewindeeinsatzwerkzeug" bezeichnet, ist ein speziell für die Montage (oder Demontage) von Drahtgewindeeinsätzen verwendetes Werkzeug. Drahtgewindeeinsatz (auch bekannt als Fass, Gewindehülse, Gewinde Sitao, Edelstahlfass) ist ein hochfester, hochpräziser, glatter Diamantdraht aus rostfreiem Stahldraht. Für hochpräzise Innen- und Außengewinde tongxinti, kann Standardgewinde bilden, kann die Spiralverpackung ein hochpräzises Innengewinde nach internationalem Standard bilden, seine Eigenschaften sind besser als die Gewindeform Gewindebohrer. Drahtgewindeeinsatz ist in gewöhnliche und Schraubensicherung unterteilt, kann in Metall oder nichtmetallischen Materialien (Aluminium Magnesium niedrigfestes Legierungsmaterial, Gusseisen, Keramik, Holz, Kunststoff, Gummi, Bakelit und andere niedrigfeste Materialien) zum Standard m , mj interner Thread, und kann Stress verteilen und Matrix Thread schützen.

Einstufung

Drahtgewindeeinsatzschlüssel ist unterteilt in: Drahtgewindeeinsatzschlüssel (auch bekannt als Drahtgewindeeinsatzmontagewerkzeug) Drahtgewindeeinsatzschlüssel (auch bekannt als Drahtgewindeeinsatzwerkzeug)

Anwendungsmethode

Setzen Sie den Schlüssel mit einem Drahtgewindeeinsatzschlüssel ein und drücken Sie auf den Zylinder, um das Gewinde der Cogne - Schraube nach unten zu drücken, bis der Abstand zwischen der Schraubenhülse und der Werkstückebene nicht mehr als 1/4 bis 1/2 Überlappung beträgt. Entlastungsschlüssel Stecken Sie die Spitze des Abziehers in den kongli-Lauf, drücken Sie fest, um den Griff zu halten, und drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn, um den Lauf zu entladen.

扳手.jpg